Zum Hauptinhalt gehen

  Artikel aktualisiert: 20. Juni 2024

Erste Schritte mit Advanced Analytics

Advanced Analytics kann Ihnen helfen, Ihre Social-Media-Ergebnisse und Ihren Return on Investment (ROI) zu verfolgen und zu analysieren, den Geschäftswert Ihrer Social-Media-Kampagnen nachzuweisen und die Leistung Ihrer organischen und bezahlten Social-Media-Aktivitäten zu optimieren.

Abo: Kunden mit Advanced Analytics. Möchten Sie mehr Hootsuite-Funktionen? Upgrade Ihr Abo auf.

Richten Sie Ihr Advanced Analytics-Konto ein

Ihr Hootsuite-Kundenbetreuer wird Sie benachrichtigen, wenn Ihr erstes Konto eingerichtet ist. Sobald Sie diese Benachrichtigung erhalten haben, können Sie Ihre Konten für soziale Netzwerke, Werbung und Website Analytics verbinden.

Hinweis: Es kann bis zu 24 Stunden dauern, bis Ihr Konto eingerichtet ist. Ihr Kundenbetreuer wird Sie wissen lassen, wenn Ihr Konto einsatzbereit ist.

Verbinden Sie Ihre Social-Media-, Werbe- und Analysekonten

Verbinden Sie Ihre sozialen (organischen), Werbe- (bezahlten) und Website-Analysekonten, um einen vollständigen Überblick über Ihre soziale Leistung zu erhalten.

Ihr Plantyp bestimmt die Anzahl der Konten, die Sie mit Advanced Analytics verbinden können. Sie müssen ein Hootsuite- Superadministrator, Administrator oder ein Mitglied mit der benutzerdefinierten Berechtigung „Advanced Analytics: Einstellungen verwalten“ sein, um Advanced Analytics-Verbindungen hinzuzufügen und zu verwalten. Siehe Übersicht über benutzerdefinierte Berechtigungen.

  1. Fügen Sie Ihre sozialen Konten zu Hootsuite hinzu.
  2. Gehe zu Analytics, und wählen Sie dann unten in der Navigation „Analytics-Einstellungen“ aus.
    • Wählen Sie „Erweiterte Konten“ , um Ihre Social-Media- und Werbekonten mit Advanced Analytics zu verbinden.
    • Wählen Sie Webanalysekonten aus, um Ihre Google- und Adobe Analytics-Konten hinzuzufügen.

Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Verbinden und Verwalten der einzelnen Kontotypen finden Sie in den folgenden Artikeln:

Analysieren Sie Ihre sozialen Ergebnisse und Ihren ROI

Nachdem Sie Ihre Konten verbunden haben, können Sie mit der Überprüfung Ihrer Social-Media-Ergebnisse beginnen. Nutzen Sie die folgenden Funktionen, um die Auswirkungen Ihrer sozialen Bemühungen zu verstehen und Ihre soziale Strategie zu steuern. Teilen Sie dann alle oder bestimmte Ergebnisse mit Ihrem Team, um sie gemeinsam zu analysieren und fundierte Entscheidungen zu treffen.

Weitere Informationen zur Interpretation Ihrer Daten und zum Verständnis des Unterschieds zwischen Metriken auf Seiten- und Post-Ebene finden Sie unter Metriken in Analytics.

Als nächstes: Maximieren Sie Ihre Social-Media-Strategie mit Advanced Analytics.

 

Können Sie nicht finden, wonach Sie suchen? Wir sind hier um zu helfen