Zum Hauptinhalt gehen

Artikel aktualisiert: 10. November 2021

Erstellen Sie ein Team in Sparkcentral

Administratoren können Teams zu Sparkcentral hinzufügen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen, erweitern Sie Agenten & Teams, wählen Sie Teams aus, und wählen Sie dann Team hinzufügen aus.
  2. Geben Sie einen Namen für das Team ein.
  3. Legen Sie Optionen für Warteschlangenübersicht fest, um zu steuern, welche Arten von Änderungen Agents an Filtereinstellungen vornehmen können.
    • Filter für aktive Kanäle verwenden: Ermöglicht Agenten, Kanäle auszuwählen oder abzuwählen, auf die sie Zugriff haben. Wenn dieses Kontrollkästchen nicht aktiviert ist, sind alle Kanäle aktiv.
    • Verwenden Sie einen der Warteschlangenfilter: Ermöglicht Agenten, einen der Warteschlangenfilter zu verwenden. Wenn dieses Kontrollkästchen deaktiviert ist, werden die Standardfiltereinstellungen verwendet, und Agenten können alle Konversationen ohne Eigentümer und Eigentümer sehen. Gespräche anderer Teammitglieder sind nicht sichtbar.
    • Sortierreihenfolge der Warteschlange ändern: Ermöglicht Agenten, die Sortierreihenfolge von Konversationen in der Warteschlange zu ändern. Sie können auch eine Standardsortierreihenfolge wählen.

Informationen zum Einrichten von fähigkeitsbasiertem Routing für ein Team finden Sie unter Skillset-Routing in Sparkcentral.

Weisen Sie Kanäle und Mitglieder zu

Nach dem Erstellen und Speichern eines Teams werden die Abschnitte Kanalzugriff und Mitglieder angezeigt.

Die Seite Team hinzufügen, auf der der Abschnitt Channel-Zugriff und der Mitgliederbereich angezeigt werden

Fügen Sie Ihr Team zu einem beliebigen Kanal hinzu, indem Sie unter Kanalzugriff Zugriff einschalte wählen.

  • Ein Team kann Zugriff auf mehrere Kanäle haben.
  • Kanäle können mehreren Teams zugewiesen werden.

Fügen Sie Mitglieder zu deinem Team hinzu, indem Sie unter Mitglieder Zugriff einschalten wählen.

  • Ein Team besteht aus 1 oder mehreren Mitgliedern.
  • Ein Benutzer kann Mitglied von mehr als einem Team sein.

Sie können Mitgliedern eine der folgenden Rollen zuweisen:

  • Viewer - Kann alle an dieses Team weitergeleiteten Konversationen sehen, kann aber nicht antworten
  • Mitwirkender — Kann auf Gespräche antworten
  • Supervisor - Kann auf Gespräche antworten und hat Zugriff auf den Teambericht

Benutzerzugriff bearbeiten

Sie können das Benutzerkonto bearbeiten, um entweder kanalbasierten Zugriff oder Teammitgliedschaft zuzuweisen. Erweitern Sie in den Einstellungen Agenten, und wählen Sie dann neben einem Benutzer das Symbol Bearbeiten aus.

  • Kanalbasierter Zugriff: „Teamlose“ Benutzer mit Channel-Zugriffsberechtigungen.
  • Teammitgliedschaft: Mitglieder gehören zu einem Team und haben Zugriff auf die Kanäle des Teams.

Wechsel vom kanalbasierten Zugriff zur Teammitgliedschaft:

  • Die Kanaleinstellungen bleiben erhalten. Wenn Sie also wieder zum kanalbasierten Zugriff wechseln, erfolgt die Kanalkonfiguration für diesen Benutzer automatisch.
  • Mitglieder verlieren das Eigentum an Gesprächen.

Wechsel von Teammitgliedschaft zu kanalbasiertem Zugriff:

  • Die Teameinstellungen werden nicht beibehalten.
  • Mitglieder verlieren das Eigentum an Gesprächen.