Zum Hauptinhalt gehen

  Artikel aktualisiert: 10. November 2021

Beheben Sie Facebook-Probleme in Sparkcentral

Wenn die Verbindung zu einer Facebook-Seite unterbrochen, unterbrochen oder aufgehoben wird, schlagen eingehende Inhalte an Sparkcentral fehl. Fehler treten auch beim Senden ausgehender Nachrichten über Sparkcentral auf.

Im Folgenden sind einige der Gründe aufgeführt, warum Seitenverbindungen abbrechen oder fehlschlagen können:

  • Die Person, die die Facebook-Seite mit Sparkcentral verbunden hat, hat ihr Facebook-Passwort geändert.
  • Die Person, die die Facebook-Seite verbunden hat, hat keinen Administratorzugriff mehr.
  • Die Person, die die Facebook-Seite verbunden hat, hat die Autorisierung in Facebook manuell entfernt oder gelöscht.
  • Facebook hat die Verbindung abgelaufen (dies ist der am wenigsten verbreitete Grund).

Wenn bei Ihrem Konto alle eingehenden Inhalte ausfallen und kein anerkannter systemweiter Vorfall vorliegt, versuchen Sie Folgendes:

  • Prüfen Sie den Zugriff auf Seitenebene des Administrators, der die Seite verbunden hat.
  • Fügen Sie die Seite erneut in Sparkcentral hinzu.

Möglicherweise wird eine Nachricht wie die folgende angezeigt, wenn Sie auf Nachrichten antworten:

Facebook meldet einen Fehler bei der Authentifizierung dieses Benutzers für diese Seite. Bitte bitten Sie einen Administrator, diese Seite erneut zu authentifizieren.

So authentifizieren Sie eine Facebook-Seite erneut:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie Administrator des Kontos sind und in einem separaten Browserfenster beim richtigen Facebook-Konto angemeldet sind.
  2. Gehen Sie in Sparkcentral zu Einstellungen, erweitern Sie Channels& Business Hours, und wählen Sie dann Kanäle aus.
  3. Wählen Sie Kanal hinzufügen und dann Facebook aus.
  4. Wählen Sie im daraufhin angezeigten Dialogfeld die Option Fortfahren aus.

Es kann bis zu 30 Minuten dauern, bis alles wieder normal funktioniert.