Wichtiger Hinweis zu Apps im Chrome-Browser – 14.02.2020


In dem ständigen Bestreben, die Sicherheit und den Datenschutz im Web zu verbessern, ändert Google Chrome die Art und Weise, wie Anwendungen Cookies für die Integration von Drittanbietern verwenden. Diese Änderungen werden in der Woche vom 17. Februar 2020 eingeführt.

Bei Hootsuite gelten diese Änderungen für unsere Partner-Integrationen und Apps im Hootsuite App-Verzeichnis. Diejenigen Apps und Integrationen, die bereits aktualisiert wurden, um der neuen Cookie-Richtlinie von Chrome zu entsprechen, funktionieren weiterhin wie vor dieser Änderung, wobei die Benutzer von Hootsuite keine Auswirkungen bemerken werden.

Apps, die noch nicht aktualisiert wurden, sind auf verschiedene Weise betroffen. Am häufigsten funktioniert die Anmeldung in Google Chrome nicht. Andere Apps zeigen möglicherweise verschiedene Fehler im Stream anstelle der erwarteten Stream-Inhalte an. Wir haben uns proaktiv an unsere externen Entwickler gewandt, damit sie ihre Anwendungen entsprechend aktualisieren.

Die folgenden Apps und Integrationen sind derzeit betroffen und werden in Google Chrome erst dann wieder wie erwartet funktionieren, nachdem sie aktualisiert wurden. Die vorläufige Abhilfe besteht darin, einen anderen Browser mit diesen Apps zu verwenden:

  • Trustpilot Reviews
  • Reddit Keyword Monitor
  • Tailwind for Pinterest
  • Glassdoor Company Updates
  • Digimind
  • PromoRepublic
  • Radarly
  • WebDAM
  • Newslit
  • ShareRoot

Auswirkungen auf die folgenden Apps müssen noch bestätigt werden:

  • ZeroFox