Datenübertragbarkeit (Enterprise)

  

Die Funktion der Datenübertragbarkeit ermöglicht es Enterprise-Kunden, ihre Hootsuite-Nutzung nachzuverfolgen, zu exportieren und zu analysieren. Dies geschieht mithilfe einzigartiger Kennungen, die jedem via Hootsuite versendeten Link beigefügt werden. Diese Daten können später als .csv-Datei exportiert werden. Mit einem beliebigen Analytics-Programm können sie anhand universeller Parameter analysiert werden, um so die Effektivität bestimmter Kampagnen in den sozialen Netzwerken zu messen.

Kontaktieren Sie Ihren Customer Success Manager, um die Datenübertragbarkeit für Ihr Enterprise-Konto einzurichten.

Der Export der Daten einer Organisation kann von Superadmins oder Mitarbeitern, die über eine Zugriffsberechtigung zur Archiv-Verwaltung verfügen, vorgenommen werden.

Erfahren Sie, wie Sie mit Google Analytics Daten für eigene Zwecke importieren und analysieren können.

So exportieren Sie Daten

  1. Klicken Sie oben rechts im Dashboard auf Ihr Profilbild (standardmäßig Newprofileicon.png) und wählen Sie dann die Option Konto & Einstellungen aus.
  2. Klicken Sie links in der Liste auf Konto.
  3. Scrollen Sie zum Ende des Fensters und klicken Sie auf Datenexport.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 3 fanden dies hilfreich