Erster Schritt der Fehlerbehebung: Aktualisieren Sie Ihr Dashboard und Ihren Browser

  

Die meisten Fehler lassen sich mit den folgenden Schritten beheben:

Aktualisieren Sie Ihr Hootsuite Dashboard (Webbrowser)

Sie können Ihr Hootsuite Dashboard über Ihren Webbrowser aktualisieren. Damit lassen sich eventuell kleine technische Störungen wie Ladeprobleme beheben.

Klicken Sie in Ihrem Webbrowser auf den Button „Aktualisieren“ browser_refresh_button_23x23.png.

Alternativ können Sie die folgenden Tastenkombinationen verwenden:

  • Mac: UMSCHALTTASTE + BEFEHLSTASTE + R
  • PC: STRG + F5

Nachrichten aus dem Zwischenspeicher löschen

Im Zwischenspeicher von Hootsuite werden Teile von Website-Inhalten hinterlegt, damit Bilder und Seiten beim erneuten Aufruf schneller laden. Wenn veraltete Inhalte im Zwischenspeicher abgelegt wurden und neue Inhalte verfügbar sind, dann versucht der Zwischenspeicher, die veralteten Inhalte abzurufen, was zu einer Vielzahl von Ladeproblemen führen kann. Wenn Sie Ihren Hootsuite-Zwischenspeicher löschen, werden diese temporären Dateien entfernt.

  1. Klicken Sie oben rechts im Dashboard auf Ihren Profilbild (standardmäßig Newprofileicon.png) und wählen Sie dann die Option Konto & Einstellungen.
  2. Wählen Sie in der Liste Einstellungen den Eintrag „Optionen“ aus.
  3. Klicken Sie auf den Button „Nachrichten aus dem Zwischenspeicher löschen“.

ClearCacheDE.gif

Browser-Daten löschen

Das Löschen der Browser-Daten umfasst die folgenden Bereiche:

  • Löschen des Browser-Zwischenspeichers
  • Löschen der Browser-Cookies
  • Löschen des Browser-Verlaufs

Klicken Sie auf einen der folgenden Links, um direkt zu den entsprechenden Anweisungen für Ihren Browser weitergeleitet zu werden.