Einrichten eines HootFeeds

  

Richten Sie einen HootFeed in Sekundenschnelle ein. HootFeed ist ein Live-Twitter-Stream, der bei Veranstaltungen auf Bildschirmen angezeigt werden kann, was die Interaktion mit dem Feed von Gästen fördert.

HootFeed ist für 30 „-Bildschirme optimiert und funktioniert am besten in einem Chrome-Browser. HootFeed wird automatisch aktualisiert, sodass neue Tweets alle sieben Sekunden angezeigt werden (falls verfügbar).

Um einen HootFeed einzurichten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie hootsuite.com/hootfeed in Ihrem Browser.
  2. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und mindestens ein Schlüsselwort ein, um Inhalte zu filtern.
  3. Optional: Wählen Sie den Profanitätsfilter aus, um ihn zu aktivieren oder zu deaktivieren.
  4. Optional: Aktivieren Sie die Option Anpassen , um sie zu aktivieren oder zu deaktivieren. Gehen Sie mit Schritt 7 fort, wenn Sie nicht anpassen.
  5. Geben Sie Ihren Firmennamen ein und wählen Sie „ Logo hochladen “, um ein Bild von Ihrem Gerät auszuwählen.
  6. Wählen Sie die Quadrate aus, um Hintergrund- und Textfarben für den HootFeed auszuwählen.
  7. Wählen Sie Startenaus.
  8. Geben Sie Ihre Twitter-Zugangsdaten ein und autorisieren Sie HootFeed, Tweets von Ihrem Twitter-Konto zu streamen

Tipp: Ihre HootFeed-URL wird oben rechts im Feed angezeigt.