Ihren Standort zu Beiträgen hinzufügen (Geotags)

  

Mit Geotags können Sie Ihre Beiträge auf sozialen Medien mit den Daten physischer Standorte ergänzen. Geotags bieten somit eine weitere Möglichkeit, um nach Inhalten zu suchen und an lokalen Unterhaltungen teilzunehmen. Sie werden für Beiträge auf Facebook-Seiten, Instagram-Unternehmensprofilen und Twitter-Profilen angeboten.

Ihr Twitter-Standort ist von den Einstellungen Ihres Webbrowsers abhängig. Ihr Browser verlangt dazu eventuell Zugriff auf Ihren Standort.

Hootsuite für Mobilgeräte unterstützt Geotags nur für Twitter.

So versehen Sie einen Beitrag mit einem Geotag

  1. Klicken Sie im Composer auf Soziale Netzwerke auswählen. Wählen Sie dann das Profil oder die Profile aus, auf dem bzw. denen Sie Ihren Beitrag veröffentlichen möchten.
  2. Klicken Sie rechts des Standortes auf Hinzufügen.
    Add_location.png
  3. Twitter: Klicken Sie auf Aktuellen Standort hinzufügen und wählen Sie einen der Vorschläge aus.
    Facebook/Instagram: Klicken Sie auf Nach Standort suchen, geben Sie einen Standort ein und wählen Sie anschließend einen der Vorschläge aus.
  4. Klicken Sie auf Anwenden.
  5. Vervollständigen Sie die anderen Elemente Ihres Beitrags und senden bzw. planen Sie ihn dann wie gewohnt.

Geotags im alten Composer

Abhängig von Ihren Browsereinstellungen können im alten Composer Tweets mit Geotags versehen werden.

So versehen Sie einen Beitrag mit einem Geotag

Klicken Sie im alten Composer auf Standort hinzufügen Add_location.png. Ihr aktueller Standort wird daraufhin unterhalb des Nachrichteneingabefelds angezeigt.

Klicken Sie rechts auf x, um den Standort zu entfernen.

War dieser Beitrag hilfreich?
17 von 41 fanden dies hilfreich