Social Media-Inhalte als E-Mail senden

  

Leiten Sie Inhalte von Twitter, Facebook, Instagram, LinkedIn, oder YouTube per E-Mail an Ihre Kontakte weiter, die möglicherweise nicht in den sozialen Medien aktiv sind.

Das Senden von Inhalten als E-Mail erstellt eine neue E-Mail mit dem Inhalt, einem Link zum nativen Inhalt und einer ow.ly-URL. Damit kann der Empfänger den Inhalt dann mit seinem eigenen Hootsuite-Konto über Easy Share, eine über Hootlet betriebene Social-Sharing-Seite, ganz einfach erneut teilen.

Easy Share ist mit allen Webbrowsern kompatibel und für Hootsuite Web und Hootsuite für iPhone, iPad und iPod Touch verfügbar.

tip.png Empfänger, die keine E-Mails erhalten, müssen möglicherweise die Einstellungen Ihres Spamfilters anpassen.

Inhalte als E-Mail senden

  1. Wählen Sie im Startmenü Streams  aus.
  2. Klicken Sie auf den Tab, in dem sich der Inhalt befindet.
  3. Klicken Sie unterhalb des Beitrags oder Kommentars auf „Mehr“ und wählen Sie dann Als E-Mail senden aus.
  4. Wählen Sie ein E-Mail-Konto aus und loggen Sie sich dann ein. Der Inhalt wird in eine neue E-Mail eingefügt.
  5. Schließen Sie die Erstellung der E-Mail ab, geben Sie den/die Empfänger ein, bearbeiten Sie die Betreffzeile (optional) und klicken Sie dann auf Senden.
War dieser Beitrag hilfreich?
58 von 62 fanden dies hilfreich