Inhalte über Hootlet teilen

  

Hootlet ist eine kostenlose Erweiterung für Google Chrome, mit der Sie Inhalte direkt in Ihrem Web-Browser zusammenstellen und teilen können. So sparen Sie Zeit, da teilbare Inhalte wie Bilder, Videos, Webseiten-Links oder Textzitate direkt auf der Webseite vorbereitet werden, auf der Sie sich gerade befinden.

Das Teilen von Inhalten mit Hootlet funktioniert genau wie die Veröffentlichung über das Hootsuite Dashboard. So können Sie personalisierte Nachrichten hinzufügen, im Handumdrehen Inhalte teilen oder Ihre Beiträge zwecks optimalem Engagement für einen anderen Zeitpunkt einplanen möchten.Zur Verwendung von Hootlet müssen Sie bei Hootsuite angemeldet sein.

Hootlet hier herunterladen

Hootlet ist auch als Bookmarklet in anderen Browsern verfügbar.

Hootlet installieren und anpassen

Hootlet installieren

  1. Fahren Sie im Startmenü des Hootsuite Dashboard mit Ihrem Mauszeiger über Tools Tools und klicken Sie dann auf Erweiterunginstallieren.
  2. Klicken Sie auf Zu Chrome hinzufügen.
  3. Klicken Sie auf Hinzufügen.

Hootlet Hootlet wird in Ihrem Chrome-Browser installiert und kann über die obere rechte Ecke aufgerufen werden.

Hootlet deinstallieren

  1. Klicken Sie oben rechts in Ihrem Browser mit der rechten Maustaste auf Hootlet und wählen Sie dann die Option Aus Chrome entfernen aus.
  2. Klicken Sie auf Entfernen.

Hootlet-Einstellungen anpassen

Aktivieren oder deaktivieren Sie bestimmte Hootlet-Einstellungen, um unter anderem zu bestimmen, welche Art von Inhalten geteilt werden können oder welche Suchergebnisse angezeigt werden.

  1. Klicken Sie oben rechts in Ihrem Browser mit der rechten Maustaste auf Hootlet und wählen Sie dann Optionen aus.
  2. Klicken Sie auf Ein, um eine Funktion auszuschalten, oder auf Aus, um eine Funktion einzuschalten, und wählen Sie anschließend Änderungen speichern aus.

Hootlet vorübergehend deaktivieren

Sie können das Hootlet in Ihrem Chrome-Browser vorübergehend deaktivieren oder aktivieren, ohne das Tool deinstallieren oder erneut installieren zu müssen.

  1. Klicken Sie oben rechts in Ihrem Chrome-Browser auf Google Chrome anpassen und steuern .
  2. Klicken Sie auf Einstellungen.
  3. Wählen Sie im Menü links die Option Erweiterungen aus.
  4. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Aktiviert neben „Hootsuite Hootlet“, um die Erweiterung zu deaktivieren. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen erneut, um die Erweiterung wieder zu aktivieren.

Hootlet verwenden

Web-Inhalte über Hootlet teilen

  1. Klicken Sie in Ihrem Browser auf die Hootlet-Erweiterung.
  2. Wählen Sie über den Picker oben links ein oder mehrere Social Media-Profile aus. Sie können pro Beitrag nur ein Twitter-Profil auswählen.
    Je nach sozialem Netzwerk werden unterschiedliche Informationen in Hootlet angezeigt.
    • Twitter: Link-Vorschauen werden nicht unterstützt, Hootlet übernimmt jedoch automatisch den Titel und die URL der Webseite, auf der Sie sich gerade befinden.
    • Facebook/LinkedIn: Es wird automatisch eine Link-Vorschau unter dem Textfeld in Hootlet angezeigt. Bitte beachten Sie, dass im Textkörper von Beiträgen mit Link-Vorschauen auch Text stehen muss, bevor sie veröffentlicht werden können.
  3. Fügen Sie personalisierte Inhalte zum Textkörper des Beitrags hinzu.
  4. Klicken Sie auf Jetzt senden oder auf AutoPlanung. Über das Kalendersymbol können Sie Beiträge auch für einen bestimmten Zeitpunkt einplanen.

Inhalte per Rechtsklick teilen

Teilen Sie ausgewählte Textinhalte, Bilder, YouTube-Videos, Links oder Webseiten ganz einfach per Rechtsklick. Hootlet übernimmt die ausgewählten Inhalte. Anschließend können Sie Ihren Beitrag so vorbereiten, wie Sie es über das Hootsuite Dashboard tun würden: Wählen Sie die sozialen Netzwerke aus, über die Sie die Inhalte teilen möchten, bearbeiten Sie Ihren Beitrag (etwa durch Anhängen von Bildern oder Hinzufügen Ihres Standorts) und planen Sie Ihren Beitrag dann manuell oder per AutoPlanung für die Veröffentlichung ein. Alternativ können Sie ihn über Jetzt senden auch umgehend veröffentlichen.

So teilen Sie Inhalte:

  • Ausgewählten Text – markieren Sie gewünschte Textpassagen durch Klicken und Ziehen mit dem Mauszeiger. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den markierten Text und wählen Sie Ausgewählten Text über Hootlet teilen aus. Hootlet übernimmt den ausgewählten Text und einen gekürzten Link zur Webseite.
  • Links – klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Link, fahren Sie mit dem Mauszeiger über Hootsuite Hootlet und wählen Sie Link über Hootsuite Hootlet teilen aus. Hootlet übernimmt den Link-Text sowie den gekürzten Link.
  • Bilder – klicken Sie mit der rechten Maustaste auf ein Bild und wählen Sie Bild über Hootsuite Hootlet teilen aus. Hootlet übernimmt das Bild sowie einen Link zum Bild.
  • Webseiten – klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Bereich auf der gewünschten Webseite und wählen Sie Seite über Hootlet teilen aus. Hootlet übernimmt den Titel und einen gekürzten Link zur Webseite.

Hootlet für Twitter-Suchen verwenden

Aktivieren Sie die Option für Social Media-Suchergebnisse in Hootlet, um bei Google-Suchanfragen von Stichwort-basiertem Kontext aus sozialen Netzwerken zu profitieren. Hootlet zeigt rechts auf der Seite automatisch Twitter-Ergebnisse für Ihre Suchanfrage an, wenn Sie Google.com nutzen.

Hier können Sie Twitter-Profile einsehen, auf Tweets antworten oder diese retweeten, und sogar Twitter-Suchergebnisse als Stream zu Ihrem Hootsuite Dashboard hinzufügen, indem Sie unter den Twitter-Ergebnissen auf Zu Hootsuite hinzufügen klicken.

Hootlet-Bookmarklet

Die Hootlet-Erweiterung von Hootsuite ist ein Bookmarklet für andere Browser, mit dessen Hilfe Sie ganz einfach Inhalte direkt über Ihren Browser suchen, verfassen und teilen können.

Das Hootlet-Bookmarklet installieren

Fahren Sie im Startmenü des Hootsuite Dashboard mit Ihrem Mauszeiger über Tools Tools und ziehen Sie das Hootlet-Symbol per Drag-and-drop in die Lesezeichen-Symbolleiste oben in Ihrem Browser.

Hootlet wird gemeinsam mit Ihren anderen Lesezeichen angezeigt.

Das Bookmarklet deinstallieren

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Hootlet-Lesezeichen und wählen Sie dann Löschen aus.

Das Hootlet-Bookmarklet verwenden

Hootlet übernimmt im Eingabefenster den Titel und eine gekürzte URL der Webseite, auf der Sie sich gerade befinden. Sie müssen nur noch die gewünschten sozialen Netzwerke auswählen und den Beitrag nach Belieben anpassen, bevor Sie ihn veröffentlichen oder für einen späteren Zeitpunkt einplanen.

  1. Suchen Sie eine Seite, die Sie teilen möchten, und klicken Sie dann auf Hootlet in der Lesezeichen-Symbolleiste.
  2. Klicken Sie, um das oder die soziale(n) Netzwerk(e) auszuwählen, über das Sie Inhalte teilen möchten.
  3. Optional: Bearbeiten Sie den Beitrag. Sie können zum Beispiel Bilder anhängen oder Ihren Standort hinzufügen.
  4. Planen Sie den Beitrag manuell oder per AutoPlanung für die Veröffentlichung ein oder klicken Sie auf Jetzt senden.