Zum Hauptinhalt gehen

Artikel aktualisiert: 13. September 2021

Grundlagen der Facebook-Werbekampagne

Facebook-Kampagnen haben drei verschiedene Komponenten, die bei der Bestimmung der Kampagnenergebnisse und deren Kosten ins Spiel kommen:

Kampagnen-Ziel

Das Ziel Ihrer Werbekampagne sollte auf Ihre Geschäftsziele ausgerichtet sein, z. B. die Sensibilisierung für Ihr Unternehmen oder die Steigerung der Conversions auf Ihrer Website. Wenn Sie eine neue Werbekampagne in Hootsuite Ads erstellen, spiegelt der von Ihnen ausgewählte Kampagnentyp Ihr Ziel wider. Sie können Ihr Kampagnenziel nicht ändern, nachdem Sie die Kampagne veröffentlicht haben.

Weitere Informationen zu Kampagnenzielen finden Sie im Hilfeartikel von Facebook Wählen Sie das richtige Ziel aus.

Ziel der Optimierung

Das Ziel der Kampagnenoptimierung ist das messbare Ergebnis, das Sie mit Ihrer Kampagne erzielen möchten, gemessen an den Maßnahmen der Personen, die Ihre Anzeigen sehen. Ihr Budget wird so effizient wie möglich zugewiesen, um die bestmögliche Leistung aus Ihren Anzeigen basierend auf Ihrem Optimierungsziel zu erzielen.

Wenn Sie beispielsweise für Link-Klicks optimieren möchten, zeigt Facebook Ihre Anzeigen Personen an, die eher auf einen Link klicken. Sie können Ihr Kampagnenoptimierungsziel auswählen, wenn Sie Ihr Budget und Ihre Gebote während der Kampagnenerstellung einrichten.

Billing-Veranstaltung

Das Abrechnungsereignis ist die Aktion, für die Ihre Zahlung während einer aktiven Kampagne ausgelöst wird. Das häufigste Abrechnungsereignis sind Impressionen (dh Sie zahlen Facebook jedes Mal, wenn sie Ihre Anzeige jemandem zeigen), aber je nach Kampagnenziel und Optimierung kann das Abrechnungsereignis etwas anderes sein, wie Link-Klicks oder App-Installationen. Sie geben das Abrechnungsereignis Ihrer Kampagne an, wenn Sie Ihr Budget und Ihre Gebote während der Kampagnenerstellung festlegen.

Aktionen wie App-Installationen sind in der Regel teurer als Impressionen, da Sie nur bezahlen, wenn jemand die App, die Sie bewerben, tatsächlich installiert, unabhängig davon, wie viele Impressionen benötigt werden, um sie zu erhalten. Das bedeutet, dass Facebook Impressionen in Ihren Anzeigen liefert, ohne notwendigerweise dafür bezahlt zu werden, daher benötigen sie ein höheres Gebot. Wenn Sie für Impressionen bezahlen, zahlen Sie dagegen Facebook unabhängig davon, ob sie zu App-Installationen führen, so dass Facebook mit größerer Wahrscheinlichkeit Top-Spots für ein niedrigeres Gebot in Anzeigenauktionen verkauft.

In der folgenden Tabelle sind einige der häufigsten Kombinationen von Kampagnenzielen, Optimierungszielen und Abrechnungsereignissen aufgeführt.

Gemeinsame Kampagnenziele, Optimierungsziele und Abrechnungsereignisse
Ziel Ziel der Optimierung Billing-Veranstaltung
Website-Konvertierung Klicks verknüpfen Klicks verknüpfen
Website-Konvertierung Seiten-Engagement Impressions
Website-Konvertierung Klicks verknüpfen Impressions

Sie können das Ziel, das Optimierungsziel und das Abrechnungsereignis für jede aktive Kampagne auf der Registerkarte Zusammenfassung der Kampagne in Hootsuite Ads anzeigen.