Zum Hauptinhalt gehen

Artikel aktualisiert: 16. September 2021

Senden Sie soziale Inhalte per E-Mail

Sie können soziale Inhalte per E-Mail an Ihre Kontakte weitergeben, die möglicherweise nicht in sozialen Medien aktiv sind. Durch das Senden von Inhalten an E-Mails wird eine neue E-Mail-Nachricht mit dem Inhalt, einem Link zum ursprünglichen Inhaltsstandort und einem Link erstellt, den der Empfänger einfach über sein eigenes Hootsuite-Konto erneut teilen kann.

Die Schritte in diesem Artikel gelten für: Twitter, Facebook, Instagram, LinkedIn, YouTube

Tipp: Wenn beabsichtigte Empfänger keine E-Mails erhalten, müssen sie möglicherweise ihre Spam-Filtereinstellungen anpassen.

Senden von Inhalten an E-Mail

  1. Gehen Sie zu Streamsund wählen Sie dann das Board aus, das den Inhalt hostet.
  2. Wählen Sie unter dem Beitrag oder Kommentar Weitere Aktionenaus und wählen Sie dann An E-Mail sendenaus.
  3. Wählen Sie ein E-Mail-Konto aus, und melden Sie sich dann an. Der Inhalt wird in einer neuen E-Mail aufgefüllt.
  4. Beenden Sie das Verfassen der E-Mail, geben Sie die Empfänger ein, bearbeiten Sie die Betreffzeile (optional) und wählen Sie dann Sendenaus.