Zum Hauptinhalt gehen

Artikel aktualisiert: 09. Mai 2022

Bearbeiten Sie Ihren Twitter-Suchstream

Nachdem Sie einen Twitter-Suchstream erstellt haben, können Sie Ihre Suchbegriffe oder Keywords ändern. Sie können auch gelesene Inhalte löschen und gelöschte Inhalte wiederherstellen.

Bearbeiten einer Twitter-Suchstream-Abfrage

Sie können eine bestehende Twitter-Suchstream-Abfrage überarbeiten, ohne einen neuen Stream erstellen zu müssen. Sie können auch einen vorhandenen Suchstream umbenennen.

  1. Gehe zu Streamsund gehe dann zu deinem Twitter Suchstream.
  2. Wählen Sie oben im Suchstream Weitere Optionen aus und wählen Sie dann Einstellungen aus.
  3. Ändern Sie Ihre Suchabfrage:
    • Wählen Sie „ Suchen “ oben auf der Seite aus, um Ihre Suchabfrage zu ändern.
    • Wählen Sie Suchbegriff oben auf der Seite aus, um Ihrer Abfrage ein Suchwort oder einen Suchbegriff hinzuzufügen.
  4. Wählen Sie Änderungen speichern aus.

Löschen von Leseinhalten oder Wiederherstellung gelöschter Inhalte in Twitter-Streams

Sie können den Inhalt in der Twitter-Startseite löschen und Streams erwähnen, um gelesene Inhalte zu entfernen und sich auf neue, ungelesene Inhalte zu konzentrieren. Die gelöschten Inhalte können jederzeit wiederhergestellt werden.

  1. Gehe zu Streamsund gehe dann zu deinem Twitter Suchstream.
  2. Wählen Sie eine Option aus:
    • Wählen Sie oben im Suchstream Weitere Optionen aus und wählen Sie dann Stream löschen aus.
    • Um gelöschte Inhalte wiederherzustellen, wählen Sie oben im Suchstream Weitere Optionen aus und wählen Sie dann Gelöschte Nachrichten wiederherstellen aus.

Sieh dir Social Listening mit Hootsuite Streams an, um mehr über Suchströme zu erfahren. Besuchen Sie die Hootsuite Academy , um weitere Videos anzusehen, Kurse zu belegen oder branchenweit anerkannte Zertifizierungen zu erwerben.

 

Sie können nicht finden, was Sie suchen? Wir sind hier um zu helfen