Zum Hauptinhalt gehen

Artikel aktualisiert: 05. Oktober 2021

Hinzufügen eines Twitter-Streams

Erstelle Streams zur Überwachung bestimmter Aktivitäten in deinen verbundenen Twitter-Profilen. Streams helfen dir, die Interaktion mit deinen eigenen Tweets im Auge zu behalten und Tweets von Nutzern in einer Twitter-Liste zu überwachen. Sie können auch Suchstreams erstellen, die auf Schlüsselwörtern oder booleschen Abfragen basieren, um sich auf wichtige Gespräche und Möglichkeiten zur Interaktion mit Kunden zu konzentrieren. Weitere Informationen über Streams finden Sie unter Überblick über Streams.

Einige dieser Aufgaben können sowohl in der Webversion von Hootsuite als auch in der Hootsuite Mobile App erledigt werden. Diese Aufgaben werden durch Web - und Mobile-Registerkarten gekennzeichnet.

Hinzufügen eines Streams zu einer neuen Platine

Wenn Sie Neue Pinnwandauswählen, haben Sie drei Möglichkeiten zum Erstellen von Streams: Meine Beiträge und Erwähnungen, Meine Brancheund Alle Streams durchsuchen.

Die Meine Beiträge und Erwähnungen, Meine Branche und Alle Streams zum Erstellen neuer Pinnwände durchsuchen

Die ersten beiden führen Sie durch das Erstellen von Streams, die speziell für Ihre eigenen Beiträge und Suchströme auf der Grundlage von Keywords und Hashtags in Ihrer Branche spezifisch sind. Mit der Option Alle Streams durchsuchen können Sie direkt auf eigene Faust in Gebäudeströme einsteigen.

Wählen Sie unter Alle Streams durchsuchendie Option Erste Schritteaus, wählen Sie ein Profil aus dem Dropdown-Menü aus und wählen Sie dann aus dem verfügbaren Streamtyp und den Streams für dieses Profil aus.

Die Stream-Optionen für Twitter

Hinzufügen eines Streams zu einer vorhandenen Platine

Sie können jederzeit einen Stream zu einer bestehenden Platine hinzufügen (Boards haben ein Limit von 10 Streams).

Web Mobil
  1. Gehe zu Streams.
  2. Erstellen oder wählen Sie das Board, auf dem der Stream gehostet wird.
  3. Wählen Sie Stream hinzufügen.
  4. Wählen Sie in der Liste auf der linken Seite Twitter aus.
  5. Wählen Sie ein Profil aus der Dropdown-Liste aus.
  6. Wählen Sie die hinzuzufügenden Streams aus.

Erstellen Sie einen Twitter Search oder Keyword Stream

Es gibt zwei Arten von Twitter-Suchstream: Suche und Keyword . Beide Optionen geben Ergebnisse auf die gleiche Weise zurück. Mit Keyword können Sie problemlos bis zu drei Suchbegriffe gleichzeitig durchsuchen. Mit der Suche können Sie leistungsfähigere Suchfilter verwenden, um erweiterte Abfragen zu erstellen, oder eine Geo-Suche durchführen, um Aktivitäten an einem bestimmten Geschäftsstandort zu überwachen.

Hinweis: Twitter indiziert ihre Suche basierend darauf, wie beliebt der Suchbegriff ist. Zu diesem Zeitpunkt kann dieser Index Tweets bis zu 7 Tage in der Vergangenheit zurückgeben. Der Suchdienst von Twitter ist nicht als erschöpfende Quelle für Tweets gedacht, daher werden nicht alle Tweets indiziert oder über die Suchschnittstelle zur Verfügung gestellt.

Web Mobil
  1. Gehe zu Streams.
  2. Erstellen oder wählen Sie das Board, auf dem der Stream gehostet wird.
  3. Wählen Sie Stream hinzufügen.
  4. Wählen Sie in der Liste auf der linken Seite Twitter aus.
  5. Wählen Sie die Registerkarte Suchen oder Stichwort aus, und wählen Sie dann ein Profil aus der Dropdown-Liste aus.
  6. Geben Sie Ihre Suchbegriffe oder Suchabfrage ein.Wählen Sie
    für Suchströme die Option Beispiele anzeigen aus, um zu sehen, wie Suchabfragen formatiert werden. Das Suchfeld unterstützt bis zu 1.000 Zeichen. Vermeiden Sie jedoch die Verwendung von mehr als 10 Schlüsselwörtern und Filteroperatoren. Siehe auch Twitter-Suchanfragen und Filterweiter unten in diesem Artikel.

Tipp: Um komplexe Twitter-Suchströme leicht zu identifizieren, wählen Sie den Stream-Titel aus, um ihn umzubenennen.

Erstellen Sie einen Twitter-Geo-Such-Stream

Geo-Suchdatenströme liefern Twitter-Suchergebnisse innerhalb eines bestimmten geografischen Radius für einen bestimmten Standort. Der Standort eines Tweets wird vorzugsweise aus der Geotagging-API von Twitter übernommen, wird jedoch auf den Ort im Twitter-Profil des Nutzers zurückgreifen. Verwenden Sie Google Maps, um einen Geo-Suchdate-Stream zu erstellen, um die Koordinaten für den Standort zu ermitteln, den Sie überwachen möchten.

Standortkoordinaten in Google Maps suchen

  1. Öffnen Sie Google Maps.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen Ort auf der Karte und wählen Sie Was ist hier? für seine Koordinaten.
  3. Kopieren Sie die Koordinaten (Befehl+C auf Mac oder Strg+C auf PC).

Einen Geo-Suchdatenstrom hinzufügen

  1. Gehe in Hootsuite zu Streams.
  2. Erstellen oder wählen Sie das Board, auf dem der Stream gehostet wird.
  3. Wählen Sie Stream hinzufügen, wählen Sie Twitter aus der Liste auf der linken Seite aus, und wählen Sie dann die Registerkarte Suchenaus.
  4. Wählen Sie Ihr Profil aus der Dropdown-Liste aus.
  5. Geben Sie eine Suchabfrage ein, gefolgt von einem Leerzeichen und Geocode: und fügen Sie dann Ihre Standortkoordinaten ein (Befehl + V auf dem Mac oder Strg+V auf dem PC). Es sollte keine Leerzeichen nach dem Wort Geocode geben.
  6. Geben Sie ein Komma ein und geben Sie dann den Radius Ihrer Suche ein, gefolgt von km für Kilometer oder Meilen für Meilen.
    Beispiel: Hootsuite Geocode: 49.264046, -123.104358,10km
  7. Wählen Sie Stream hinzufügen.

Beispiel

Angenommen, Sie betreiben ein Grillrestaurant und möchten Menschen in Ihrer Nähe finden (in diesem Beispiel innerhalb von 10 Kilometern von Vancouver, BC), die möglicherweise nach der Art des Essens suchen, das Sie servieren. Du könntest den folgenden Twitter Geo-Suchdaten-Stream erstellen:

(brauche ODER will ODER will oder kaufen oder holen) UND (Rippen ODER Grill ODER Burger) -RT-Geocode:49.282729, -123.120738,10 km

Einen Twitter Lists-Stream erstellen

Mit Twitter-Listen können Sie Benutzer gruppieren, um die Konversationen, die Sie überwachen, zu fokussieren. Fügen Sie Streams für bestehende Twitter-Listen hinzu, oder erstellen Sie öffentliche oder private Twitter-Listen-Streams von Grund auf neu. Diese Listen können auch auf Twitter abgerufen werden.

Web Mobil
  1. Gehe zu Streams.
  2. Erstellen oder wählen Sie das Board, auf dem der Stream gehostet wird.
  3. Wählen Sie Stream hinzufügen.
  4. Wählen Sie in der Liste auf der linken Seite Twitter aus.
  5. Wählen Sie die Registerkarte Listen aus, und wählen Sie dann ein Profil aus der Dropdown-Liste aus.
  6. Wählen Sie eine vorhandene Liste aus, oder wählen Sie Neue Liste erstellen, geben Sie ihr einen Namen und machen Sie sie öffentlich (jeder kann anzeigen) oder Privat (nur Sie können anzeigen).
  7. Wählen Sie Stream hinzufügen.

Weitere Informationen zu Twitter-Listen und deren Verwendung finden Sie unter So richten Sie Twitter-Listen ein und verwenden Sie: 9 Tolle Ideen. Besuchen Sie den Hootsuite Blog für Neuigkeiten, Tipps, Tools und Taktiken, die Ihnen helfen, in sozialen Medien erfolgreich zusein.

Verfügbare Streamtypen und Streaminhalte

Die Arten von Streams, die für Twitter zur Verfügung stehen, und was Sie damit machen können, hängen von der Funktionalität ab, die Twitter Dritten wie Hootsuite zur Verfügung stellt. Erweitern Sie die folgende Tabelle, um detaillierte Beschreibungen der einzelnen Twitter-Streamtypen anzuzeigen.

Tabelle: Verfügbare Stream-Typen für Twitter
Twitter-Stream-Typen und was Sie mit jedem machen können
Stream-Typ Inhalte streamen Optionen für das Engagement Verfügbar in der mobilen App?
Home Deine Tweets und Retweets sowie die von den Nutzern, denen du folgst. Beschränken Sie 800 Tweets. Antworten auf Tweets. Retweet. Retweet von einem anderen verbundenen Profil. Zitate Tweets. Bearbeiten und Retweet. Wie Tweets. Weisen Sie Tweets zu Senden Sie Direktnachrichten. Ja
Erwähnungen Erwähnungen Ihres Profils in Tweets und Antworten. Enthält keine zitierten Tweets. Enthält Antworten auf gesponserte Tweets, aber keine Anzeigen. Beschränken Sie 800 Tweets. Antworten auf Tweets. Retweet. Retweet von einem anderen verbundenen Profil. Zitate Tweets. Bearbeiten und Retweet. Wie Tweets. Weisen Sie Tweets zu Senden Sie Direktnachrichten. Zeigen Sie Gespräche an, um Tweets anzuzeigen, auf die geantwortet werden. Ja
Eigene Tweets Deine Tweets und Retweets. Antworten auf Tweets. Retweet. Retweet von einem anderen verbundenen Profil. Zitate Tweets. Bearbeiten und Retweet. Wie Tweets. Weisen Sie Tweets zu Senden Sie Direktnachrichten. Löschen Sie eigene Tweets. Ja
Gefällt mir-Angaben Tweets, die dir gefallen haben. Begrenzen Sie 200 Tweets. Antworten auf Tweets. Retweet. Retweet von einem anderen verbundenen Profil. Zitate Tweets. Bearbeiten und Retweet. Wie Tweets. Weisen Sie Tweets zu Senden Sie Direktnachrichten. Ja
Retweets Deine Tweets, die von anderen retweetet wurden. Enthält keine zitierten Tweets. Beschränken Sie 100 Tweets. Antworten auf Tweets. Retweet. Retweet von einem anderen verbundenen Profil. Zitate Tweets. Bearbeiten und Retweet. Wie Tweets. Weisen Sie Tweets zu Senden Sie Direktnachrichten. Löschen Sie eigene Tweets. Ja
Vorausgeplant Ihre geplanten Tweets, chronologisch aufgelistet, mit dem nächsten Tweet, der oben veröffentlicht werden soll. Beschränken Sie 100 Tweets. Geplante Tweets bearbeiten. Geplante Tweets löschen Nein
Neue Follower Ein Tweet von allen neuen Followern, zuletzt an der Spitze. Zeigt bis zu 20 neue Follower bei der ersten Erstellung an. Antworten auf Tweets. Retweet. Retweet von einem anderen verbundenen Profil. Zitate Tweets. Bearbeiten und Retweet. Wie Tweets. Weisen Sie Tweets zu Senden Sie Direktnachrichten. Nein
Suche/Stichwort Tweets, die Ihrer Suchanfrage entsprechen. Begrenzen Sie 100 Tweets und 7 Tage. Antworten auf Tweets. Retweet. Retweet von einem anderen verbundenen Profil. Zitate Tweets. Bearbeiten und Retweet. Wie Tweets. Weisen Sie Tweets zu Senden Sie Direktnachrichten. Ja
Listen Eine Zeitleiste mit Tweets und Retweets von Benutzern in der ausgewählten Liste. Beschränken Sie 900 Tweets. Antworten auf Tweets. Retweet. Retweet von einem anderen verbundenen Profil. Zitate Tweets. Bearbeiten und Retweet. Wie Tweets. Weisen Sie Tweets zu Senden Sie Direktnachrichten. Ja
Hinweis:
  • Twitter-Umfragen werden nicht unterstützt und werden nicht in Streams angezeigt.
  • Verwenden Sie Inbox, um Ihre Direktnachrichten auf Twitter zu verwalten (siehe Überblick über Hootsuite Inbox).

Tipp: Wählen Sie den Zeitstempel für einen beliebigen Beitrag in einem Stream aus, um ihn in Twitter zu öffnen und dort anzuzeigen.

Twitter Suchanfragen und -Filter

Verwenden Sie bei der Eingabe Ihrer Suchanfragen keine Kommas, um die Suchbegriffe zu trennen. Verwenden Sie stattdessen Leerzeichen, die sich wie UND verhalten, sodass die Ergebnisse ALLE Begriffe enthalten. Setzen Sie ODER zwischen Begriffe, um Ergebnisse abzurufen, die einen der beiden Weitere Optionen finden Sie in der folgenden Filtertabelle.

Sie können am Ende Ihrer Suchanfragen Filter hinzufügen, um Ihre Ergebnisse einzugrenzen. So können Sie zum Beispiel nach Tweets in einer bestimmten Sprache oder von einem bestimmten Benutzer suchen.

Die Abfrage pizza lang:fr min_retweets:5 min_faves:10 filter:images zeigt alle Tweets in Französisch Erwähnung Pizza, die mindestens 5 retweets und 10 likes und enthalten ein Bild.

Tipp: Um Ihre zitierten Tweets zu finden, erstellen Sie einen Suchstream für Ihr eigenes Twitter-Handle plus den Filter:quote. Beispiel: „twitter.com/hootsuite filter:quote“. Wählen Sie dann den Titel des Streams aus, um ihn in „zitierte Tweets“ umzubenennen.

Erweitern Sie die folgende Tabelle, um detaillierte Filterbeispiele anzuzeigen.

Tabelle: Beispiele für Twitter-Suchanfragen filtern
Filter-Beispiel Ergebnis
Allgemein
Twitter Suche enthält sowohl „twitter“ als auch „suche“
"owls rock" enthält die exakte Wortfolge „owls rock“
restaurant ODER café enthält entweder „Restaurant“ oder „Café“ (oder beides)
(Erdbeer- ODER Bananen-)Milchshake enthält „Erdbeer Milchshake“ oder „Bananen Milchshake“
-RT schließt Retweets aus
Superman Beinhaltet "super" aber nicht "man"
#followfriday Beinhaltet den Hashtag "followfriday"
Benutzer
from:Hootsuite gesendet vom Benutzer "Hootsuite"
zu:HootSuite an Benutzer "Hootsuite gesendet"
@Hootsuite_Help Erwähnung des Benutzers "Hootsuite_Help"
filter:verified enthält Tweets von geprüften Nutzern

list:pdon/deals

OR

liste:18464315

enthält Tweets aus der Liste „deals“ von Benutzer @pdon (https://twitter.com/i/lists/18464315)
Hinweis: Twitter empfiehlt, die Listen-ID (anstelle des Benutzernamens und des Listennamens) zu verwenden, um nach einer Liste zu filtern, da sich Namen ändern können. Die Listen-ID finden Sie am Ende der URL für die Seite.
von: @username enthält keine Tweets eines bestimmten Benutzers
Zeitraum (innerhalb der letzten 7 Tage)
Superheld seit:2020-01-23 enthält „superhero“; gesendet seit „Jahr-Monat-Tag“
Hilfe bis:2020-01-27 enthält „help“; gesendet bis „Jahr-Monat-Tag“
Links und Medien
Regenbogen filter:links Beinhaltet "Regenbogen" und verlinkt zu URLs
filter:images enthält alle Posts mit Bildern
filter:links enthält alle Posts mit Links
filter:videos enthält alle Posts mit Videos
filter:media enthält alle Posts mit Videos oder Bildern
Social-Media-Quelle
Quelle:instagram enthält Instagram-Inhalte
Quelle:foursquare enthält Foursquare-Inhalte
source:Facebook enthält Posts von Facebook auf Twitter
exclude:nativeretweets beinhaltet keine Retweets, die von Twitter stammen
exclude:retweets enthält keine regulären RT Retweets
Minimum-Ergebnisse
min_replies:5 enthält Tweets mit 5 oder mehr Antworten
min_retweets:30 enthält Tweets mit 30 oder mehr Retweets
min_faves:100 enthält Tweets mit 100 oder mehr Likes
Sprache
lang:ar Arabisch
lang:da Dänisch
lang:nl Niederländisch
lang:en Englisch
lang:fil Philippinisch
lang:fi Finnisch
lang:fr Französisch
lang:de Deutsch
lang:el Griechisch
lang:hi Hindi
lang:hu Ungarisch
lang:id Indonesisch
lang:it Italienisch
lang:ja Japanisch
lang:ko Koreanisch
lang:ml Malayalam
lang:no Norwegisch
lang:pl Polnisch
lang:pt Portugiesisch
lang:ru Russisch
lang:zh-cn Vereinfachtes Chinesisch
lang:es Spanisch
lang:sv Schwedisch
lang:tl Tagalog
lang:ta Tamil
lang:th Thailand
lang:zh-tw Traditionelles Chinesisch
lang:tr Türkisch