Zum Hauptinhalt gehen

Artikel aktualisiert: 13. Oktober 2021

Anzeigen eines Analytics-Berichts

Verwenden Sie die integrierten Berichte in Hootsuite Analytics, um die wichtigsten Metriken für Ihre sozialen Konten zu überprüfen und zu teilen. Abhängig von Ihrem Plantyp können Sie Berichte für Facebook, Instagram, LinkedIn, Twitter, Impact, Amplify, Insights, Team und ow.ly Traffic anzeigen und teilen. Sie können auch einen gemischten Übersichtsbericht anzeigen und freigeben, der eine kombinierte Ansicht aller vier sozialen Netzwerke anzeigt. Fortgeschrittene Benutzer mit Team-, Business- und Enterprise-Plänen können geschäftsspezifischere benutzerdefinierte Berichte erstellen, um bestimmte Metriken anzuzeigen.

Pläne: Kunden mit Professional- und Hootsuite Pro-Plänen können eine Vielzahl von Übersichtsberichten einsehen. Um benutzerdefinierte Berichte zu erstellen und Daten in Berichten anzupassen, müssen Sie Team-, Geschäfts- oder Enterprise-Planmitglied sein. Siehe Erstellen eines neuen Berichts in Analytics.

Öffnen und Anzeigen eines Berichts

Analytische Berichte zeigen Ihre sozialen Daten in Kacheln an. Sie können diese Kacheln verwenden, um Ihre bezahlten und organischen sozialen Daten zu erfassen und zu visualisieren, was für Sie am wichtigsten ist. Ihre Berichte werden automatisch alle paar Minuten aktualisiert, um Daten wiederzugeben, die von Ihren sozialen Netzwerken aktualisiert wurden. Beachten Sie, dass einige soziale Netzwerke nur alle 24 Stunden Metriken aktualisieren.

  1. Gehe zu Analytics.
  2. Wenn die Analytics-Navigation nicht sichtbar ist, wählen Sie Navigation erweitern und dann Alle Berichte aus.
  3. Wählen Sie einen Bericht aus der Berichtsliste aus, um ihn zu öffnen.

Weitere Informationen zum Arbeiten mit der Berichtsliste finden Sie unter Verwalten Ihrer Analytics-Berichte.

Wähle deine Social Accounts aus

Sie können Berichte in einem oder mehreren Ihrer sozialen Netzwerke und Konten erstellen. Wählen Sie oben soziale Kontenaus, um nach sozialen Konten zu suchen und diese auszuwählen und getrennte Konten erneut zu verbinden. Wenn Ihr Bericht zusätzliche Datenquellen enthält, können Sie Filterauswählen, um Ihre Berichtsansicht weiter zu verfeinern.

Auswählen eines sozialen Netzwerks

Hinweis: Eine Meldung „fehlende Option“ oder „fehlendes Konto“ neben einem sozialen Netzwerk oder Konto zeigt an, dass das soziale Konto aus Hootsuite entfernt wurde. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen eines sozialen Kontos zu Hootsuite , um zu erfahren, wie Sie ein Social-Media-Konto zu Hootsuite hinzufügen.

Wählen Sie einen Datumsbereich aus oder wählen Sie zwei zu vergleichende Daten

Wählen Sie einen anzuzeigenden Datumsbereich mit der Datumsauswahl oben auf der Seite aus. Sie können Performancetrends auch im Zeitverlauf verfolgen, indem Sie zwei Zeitrahmen vergleichen. Sie können beispielsweise Ihre Leistung in diesem Monat mit der Vormonat oder wie dieses Jahr im Vergleich zum Vorjahr vergleichen. Sie können Datumsbereichsvergleiche für Zeilen-, Nummern-, Listen- und Spaltenvisualisierungen verwenden.

  1. Wählen Sie oben auf der Seite die Datumsauswahl aus.
    • Um einen Datumsbereich anzuzeigen, wählen Sie eine Datumsbereichsoption aus, und wählen Sie dann Festlegenaus.
    • Um zwei Zeitrahmen zu vergleichen, wählen Sie eine Datumsbereichsoption aus, wählen Sie Vergleichen mit einem anderen Zeitraum, wählen Sie den "Vergleichszeitraum aus, und wählen Sie dann Festlegenaus."
      Datumsauswahl zeigt zwei Monate an und vergleicht mit einem anderen Periodenlink

Um einen Vergleich zu entfernen, öffnen Sie die Datumsauswahl, wählen Sie das X neben dem Datumsbereich im "Vergleich zum" Datumsbereich aus, und wählen Sie dann Festlegen aus.

Einen Bericht anheften

Sie können Berichte an Ihre Berichtsliste oder Abschnitte in der Analytics-Navigation anheften, um schnell darauf zugreifen zu können.

  1. Öffnen Sie den Bericht und wählen Sie dann Weitere Aktionen aus.
  2. Wählen Sie Pin und wählen Sie dann aus, wo Sie den Bericht anheften möchten.
    mehr Aktionen mit markierter Pin ausgewählt

Einen Bericht verschieben oder lösen

  1. Öffnen Sie den Bericht, wählen Sie Weitere Aktionen aus, und wählen Sie dann eine der folgenden Optionen aus:
    • Pin verschieben - Wählen Sie diese Option und wählen Sie dann aus, wohin Sie den Bericht verschieben möchten.
    • Lösen - Wählen Sie diese Option aus, um den Bericht aus einem Abschnitt zu entfernen.

Sie können in der Analytics-Navigation auch einen Pin verschieben oder einen Pin lösen. Zeigen Sie auf einen angeheftete Bericht, wählen Sie den Pin aus, und wählen Sie dann Pin verschieben oder Pin lösen aus.

Pin ausgewählt in der Analytics-Navigation mit angezeigten Optionen zum Verschieben von Pin und

Arten von Berichten

Sie können eine Reihe von Berichtstypen anzeigen, darunter organische Berichte, Leistungsberichte und Übersichtsberichte. Wählen Sie Neuer Bericht aus, geben Sie einen Suchbegriff in das Suchfeld oben ein, um schnell eine Vorlage zu finden, oder wählen Sie links eine Berichtskategorie aus, und wählen Sie Bericht erstellen aus.

Die Kennzahlen für Beiträge, die in den letzten 31 Tagen veröffentlicht wurden, werden während der Arbeit weiterhin aktualisiert. Wenn Sie ein langjähriger Kunde sind, finden Sie Post-Metrikdaten für Daten bereits am 2. Oktober 2017.