Zum Hauptinhalt gehen

Artikel aktualisiert: 20. Juli 2022

Ihre gespeicherten Insights-Suchen verwalten

Sie können jederzeit zurückgehen und Ihre gespeicherten Suchanfragen in Insights anzeigen. Sie können auch die Suchbegriffe ändern und Ihre Suchergebnisse aktualisieren oder eine gespeicherte Suche löschen, wenn sie nicht mehr relevant ist.

Gespeicherte Suche anzeigen

  1. Wechseln Sie zu InsightsSymbol „Einblicke“, und wählen Sie dann Gespeicherte Suchen aus, um eine Liste der von Ihrer Organisation gespeicherten Suchvorgänge anzuzeigen.
    Gespeicherte Suchanfragen
  2. Wählen Sie eine gespeicherte Suche aus, um ihre Metriken und Erwähnungen anzuzeigen.

Beachten Sie, dass Insights die Erwähnungen und Metriken bei gespeicherten Suchanfragen mit historischen Daten der letzten 12 Monate zurückfüllt.

Eine gespeicherte Suche bearbeiten

  1. Wechseln Sie zu Insights Symbol „Einblicke“, und wählen Sie dann Gespeicherte Suchen aus, um die Liste der von Ihrer Organisation gespeicherten Suchen anzuzeigen.
  2. Wählen Sie die drei Punkte in der Spalte Aktionen der gespeicherten Suche aus, die Sie ändern möchten, und wählen Sie dann Suche bearbeiten aus.
    Suchoption bearbeiten
  3. Wählen Sie im Fenster Suche bearbeiten im Feld für die Suchabfrage die Option BEARBEITEN aus. Nehmen Sie Ihre Änderungen an der Suchabfrage vor, und drücken Sie dann die EINGABETASTE, um die neuen Ergebnisse als erste Schnellsuche anzuzeigen.
  4. Nachdem Sie die neuen Ergebnisse überprüft haben, können Sie eine von zwei Aktionen ausführen:
    • Wählen Sie Bearbeitungsmodus beenden, um Ihre Änderungen rückgängig zu machen.
    • Wählen Sie Änderungen speichern aus, um die gespeicherte Suche mit Ihren Änderungen zu aktualisieren.

Wichtig: Sie können Änderungen an einer Suchanfrage nicht rückgängig machen, nachdem Sie sie gespeichert haben. Insights schafft eine völlig neue Suche, und alle Anpassungen an bestehenden Erwähnungen (wie Stimmung oder Sprache) gehen verloren. Insights behält Ihre Tags bei, wenn Sie eine Suche bearbeiten. Testen Sie immer neue Abfragen mit einer Schnellsuche, bis Sie mit den Ergebnissen zufrieden sind, und nehmen Sie dann Ihre Änderungen an einer gespeicherten Suche vor.

Eine gespeicherte Suche löschen

Sie können eine Suche löschen, wenn Sie sie nicht mehr benötigen oder wenn Sie Platz für eine neue gespeicherte Suche schaffen müssen (siehe Gespeicherte Suchlimits in Insights).

Durch das Löschen einer Suche werden auch vorhandene Erwähnungsanmerkungen (wie Stimmung, Emotionen, Ort, Tags usw.) gelöscht. Das Löschen einer gespeicherten Suche kann nicht rückgängig gemacht werden.

  1. Wechseln Sie zu Insights Symbol „Einblicke“, und wählen Sie dann Gespeicherte Suchen aus, um die Liste der von Ihrer Organisation gespeicherten Suchen anzuzeigen.
  2. Wählen Sie die drei Punkte in der Spalte Aktionen aus, wählen Sie Löschen aus, und wählen Sie dann zur Bestätigung erneut Löschen aus.
    Suchoption löschen

 

Sie können nicht finden, was Sie suchen? Wir sind hier um zu helfen