Zum Hauptinhalt gehen

Aktualisierter Artikel: 15. November 2022

Facebook-Beitrag erstellen

Sie können in Composer eine Facebook-Seite oder Gruppeninhalte erstellen und veröffentlichen. Um Zeit zu sparen, können Sie auf mehreren Facebook-Konten oder sozialen Netzwerken gleichzeitig veröffentlichen. Veröffentlichen Sie Beiträge sofort oder planen Sie sie im Voraus für einen bestimmten Tag und eine bestimmte Uhrzeit. Lesen Sie weiter, um mehr über alles zu erfahren, was Sie beim Erstellen von Facebook-Posts in Hootsuite tun können.

Sehen Sie sich die Best Practices für das Teilen von Inhalten auf Facebook an , um großartige Besuchen Sie die Hootsuite Academy , um weitere Videos anzusehen, Kurse zu belegen oder branchenweit anerkannte Zertifizierungen zu erwerben.

Hinweis: Die Veröffentlichung in persönlichen Profilen wird aufgrund von Änderungen von Facebook im Jahr 2018 zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer nicht unterstützt.

Bevor Sie loslegen

Stellen Sie sicher, dass Sie bereits eine Facebook-Seite oder Gruppe zu Hootsuite hinzugefügt haben. So fügen Sie ein Facebook-Konto hinzu.

Erstelle deinen Beitrag

Um loszulegen, wählen Sie Composer. Dann folgen Sie den nummerierten Schritten in diesem Beispiel, um Ihren Beitrag zu erstellen. Hootsuite unterstützt nicht das Erstellen von Event-Posts oder Umfragen.

Beispielbeitrag in Composer.

  1. Wählen Sie unter Veröffentlichen auf die Facebook-Seite oder -Gruppe aus, in der Sie veröffentlichen möchten.
  2. Geben Sie im Bereich Inhalt Ihren Beitragstext ein. Sie können Ihren Text mit Grammatik korrekturlesen. Das Zeichenlimit für Facebook-Beiträge liegt bei 2.000. Sie können Folgendes in den Text Ihres Beitrags aufnehmen:
  3. Um einen Link zu kürzen, wählen Sie unterhalb des Inhaltsbereichs Kürzen mit OW.ly aus. Die vollständigen Links bleiben im Inhaltsbereich sichtbar, während die Beitragsvorschau auf der rechten Seite den verkürzten Link anzeigt.
  4. Um Link-Tracking-Parameter hinzuzufügen, wählen Sie unterhalb des Inhaltsbereichs Tracking hinzufügen aus, wählen Sie OW.ly und dann Benutzerdefiniert aus. Geben Sie den Namen, den Typ und den Wert Ihrer Kampagne ein und wählen Sie dann Übernehmen aus.
    Mehr über Parameter

    Alle Pläne können benutzerdefinierte Link-Tracking-Parameter hinzufügen, die für die Arbeit mit Analysesystemen entwickelt wurden. Parameter sind Tags, die einen Link identifizieren, und der Beitrag, der ihn enthält. Weitere Informationen finden Sie unter Links kürzen und verfolgen. Team -, Business - und Enterprise-Kunden können auch eine Vanity-URL einrichten, die anstelle von Ow.ly als Link-Shortener verwendet werden kann. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten einer Vanity-URL.

  5. Fügen Sie Ihrem Beitrag ein oder mehrere Bilder, ein GIF oder ein Video hinzu.
    Optionen für den Medienupload
    • Ziehen Sie Dateien von Ihrem Computer in den Inhaltsbereich.
    • Wählen Sie Medien hochladen aus.
    • Wählen Sie Design with Canva (verfügbar bei kostenpflichtigen Tarifen, siehe Entwerfen von Bildern mit Canva in Composer für Details).
    • Wählen Sie Medienbibliothek und wählen Sie dann Kostenlose Bilder oder GIPHY aus dem Drop-down-Menü aus. Wählen Sie eine Mediendatei aus und wählen Sie dann Mediathek schließen.

      Hinweis: Das Hochladen mehrerer Bilder führt dazu, dass ein Beitrag alle Bilder enthält. Sie können die Bilder ziehen, um sie in Ihren Posts neu anzuordnen.

      Bilder werden standardmäßig auf Timeline-Fotos für Facebook-Seiten und standardmäßig in den Gruppenfeed für Facebook-Gruppen hochgeladen. Wählen Sie das Standardalbum unter Ihren angeschlossenen Medien aus, um ein anderes vorhandenes Album zum Hochladen der Bilder auszuwählen. Neue Alben müssen auf Facebook erstellt werden und dann können Sie sie von Hootsuite aus veröffentlichen.

      Weitere Informationen zu den Anforderungen für Mediendateien finden Sie unter Anforderungen für Bilddateien und Arbeiten mit Videos .

  6. Um ein Bild zu bearbeiten, Filter hinzuzufügen oder andere Anpassungen vorzunehmen, zeigen Sie auf die Miniaturansicht des Bildes und wählen Sie Bild bearbeiten. Eine ausführliche Anleitung zur Verwendung des Bildeditors finden Sie unter Arbeiten mit Bildern.
  7. Um Alternativtext (beschreibender Text für Ihr Bild) hinzuzufügen, zeigen Sie auf eine Miniaturansicht und wählen Sie Alt. Geben Sie die alternative Textbeschreibung des Bildes ein und wählen Sie dann Anwenden. Die Zeichenbeschränkung für Facebook ist 500 Zeichen.
  8. Um einem Video Untertitel oder eine benutzerdefinierte Miniaturansicht hinzuzufügen, zeigen Sie darauf und wählen Sie Videoeinstellungen.
    Videoeinstellungen bearbeiten

    In den Videoeinstellungen können Sie Folgendes tun:

    • Bearbeiten Sie das Vorschaubild-Cover für Seitenbeiträge. Wählen Sie eine Miniaturvorschau oder wählen Sie Eine benutzerdefinierte Miniaturansicht hochladen, um Ihre eigene hochzuladen.
    • Geben Sie einen Videotitel für Seitenbeiträge ein, der sichtbar ist, wenn das Video zum Ansehen ausgewählt wurde. Der Name der Videodatei wird standardmäßig verwendet.
    • Fügen Sie Ihren Videos Bildunterschriften für Seiten oder Gruppen hinzu. Ziehen Sie eine SubRip-Untertiteldatei (SRT-Datei) von Ihrem Computer in den Untertitelbereich oder wählen Sie .srt-Dateien zum Hochladen auswählen. Wählen Sie Anwenden. Pro Beitrag kann eine SRT-Datei hochgeladen werden. SRT-Dateinamen müssen das folgende Format haben: Dateiname. [Sprache Vorwahl] _ [Landesvorwahl] .srt. Sprachcodes bestehen aus zwei Kleinbuchstaben und Ländercodes sind zwei Großbuchstaben. Beispiel: HypeVideo.es_ES.srt. Siehe die Facebook-Liste der gültigen Sprach- und Ländercodes. Siehe die Facebook-Liste der gültigen Sprach- und Ländercodes.

    Tipp: Wenn Sie Ihre Untertitel in mehreren Sprachen veröffentlichen müssen, verwenden Sie die Option Planen und duplizieren (oder Posten und Duplizieren), um den Beitrag erneut mit einer anderen SRT-Datei zu erstellen.

Fortgeschrittene Optionen

Wenn Sie Ihren Beitrag erstellen, können Sie auch zusätzliche Optionen nutzen, z. B. die Werbung für Ihren Beitrag oder die Auswahl der spezifischen Zielgruppe, die Ihren Beitrag sehen kann.

Einen Beitrag bewerben

Wähle Diesen Beitrag bewerben unter Werbung aus, um deinen Beitrag auf Facebook zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie unter Boosten eines Facebook-Posts.

Targeting für einen Facebook-Beitrag festlegen

Wähle neben Facebook-Zielgruppe Hinzufügen aus, um auszuwählen, wen du deinen Beitrag sehen möchtest. Wählen Sie Alter, Land, Region, Stadt, PLZ und Postleitzahlen aus, und wählen Sie dann Hinzufügen aus.

Festlegen einer Kampagne (Geschäfts- und Unternehmensorganisationen)

Wählen Sie Ihre Organisation und dann Kampagne aus, um Ihren Beitrag einer aktuellen oder zukünftigen Kampagne zuzuordnen. Weitere Informationen finden Sie unter Erstellen und Verwalten von Content-Kampagnen.

Hochladen von Bildern aus Ihrer Inhaltsbibliothek (Geschäfts- und Unternehmensorganisationen)

Wählen Sie im Bereich Inhalt Mediathek und dann Inhaltsbibliotheksbilder aus der Dropdown-Liste aus, um ein Bild aus Ihren vorab genehmigten Mediendateien auszuwählen.

Anwenden eines Tags (Geschäfts- und Unternehmensorganisationen)

Wählen Sie neben Tags Hinzufügen aus, um Tags auf Ihre Posts anzuwenden und deren Leistung in Hootsuite Analytics zu analysieren. Wählen Sie die Tags aus, die Sie Ihrem Beitrag hinzufügen möchten, und wählen Sie dann Hinzufügen aus. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Tags, um Ihre ausgehenden Beiträge zu verfolgen.

Veröffentlichen Sie Ihren Facebook-Beitrag

Wenn du mit der Erstellung deines Beitrags fertig bist, überprüfe ihn in der Vorschau rechts, um zu sehen, wie er auf deiner Facebook-Seite oder Gruppe aussehen wird. Sie werden auf Probleme mit Ihrem Beitrag aufmerksam gemacht. Wählen Sie dann unten rechts eine der folgenden Optionen aus:

  • Jetzt posten - Den Beitrag sofort veröffentlichen.
  • Für später planen - Wählen Sie ein Datum und eine Uhrzeit für die Veröffentlichung des Beitrags aus, oder wählen Sie einen Tag aus und wählen Sie aus den empfohlenen verfügbaren Zeiten (siehe Beiträge zu empfohlenen Zeiten planen). Wählen Sie Fertig und dann Planen aus.
  • Entwurf speichern — Wählen Sie den Pfeil neben Jetzt veröffentlichen aus und wählen Sie dann Entwurf speichern aus, wenn Sie nicht bereit sind, Ihren Beitrag zu veröffentlichen oder zu planen.

Tipp: Suchen und verwalten Sie Ihre Entwürfe, veröffentlichten Beiträge und geplanten Beiträge in Planner.

Wenn Sie sofort einen weiteren Beitrag erstellen möchten, wählen Sie den Pfeil neben Jetzt veröffentlichen (oder Planen) aus, und wählen Sie dann eine der folgenden Optionen aus:

  • Konten veröffentlichen und wiederverwenden (oder Konten planen und wiederverwenden) - Veröffentlichen Sie Ihren aktuellen Beitrag und beginnen Sie einen neuen für dieselben sozialen Konten.
  • Posten und duplizieren (oder Planen und duplizieren) - Veröffentlichen Sie Ihren aktuellen Beitrag und behalten Sie seinen Inhalt bei, um einen neuen, ähnlichen Beitrag mit einer eindeutigen Post-ID zu erstellen. Die Ausgaben für gesponserte Werbung werden für den neuen Beitrag nicht beibehalten.

 

Sie können nicht finden, was Sie suchen? Wir sind hier um zu helfen