Anzeigen in Instagram anzeigen

Die Platzierung von Anzeigen auf Instagram wird für die Kampagnentypen Externe Website, Markenbekanntheit, Beitrag (Ort/Seite), Installieren von Mobil-Apps, Interaktionen mit Mobil-Apps unterstützt.

Zum Erstellen einer Kampagne, die nur auf Instagram laufen soll, müssen Sie einen entsprechenden Kampagnentyp auswählen und können dann im Schritt „Anzeigengestaltung“ (2) in der Rubrik „Platzierung & Vorschau“ alle anderen Platzierungsoptionen deaktivieren. Weitere Informationen zum Erstellen einer Anzeige für Instagram Story finden Sie in diesem Hilfeartikel.

Bevor Sie erstmals Werbung auf Instagram schalten, sollten Sie überprüfen, dass Ihr Instagram-Konto mit Ihrem Facebook-Werbekonto verknüpft ist. Dabei ist zu beachten, dass Anzeigen nur auf öffentlichen Instagram-Konten geschaltet werden können.

Erstellen einer Kampagne mit Instagram-Anzeigenplatzierung

  1. Klicken Sie in der Hauptnavigationsleiste auf Neue Kampagne und erstellen Sie dann wie gewohnt eine Kampagne.
  2. Wählen Sie unter Wofür möchten Sie werben? einen Kampagnentyp aus den folgenden Optionen aus, die die Platzierung auf Instagram unterstützen:
    • Externe Website
    • Markenbekanntheit
    • Beitrag (Seite)
    • Beitrag (Ort)
    • Installieren von Mobil-Apps
    • Interaktionen mit Mobil-Apps
  3. Klicken Sie auf Fortfahren.
  4. Wählen Sie eine Facebook-Seite aus und gestalten Sie Ihre Anzeige dann im nächsten Schritt mit einem Bild/Video, einer URL und einem Call-to-Action inhaltlich aus.
    • Der im Feld „Text der Anzeige“ eingegebene Text wird als Bildunterschrift unter dem Bild/Video angezeigt.
    • Instagram unterstützt Videos mit einer Länge von maximal 2 Minuten.
    • Vorschaubilder für Videos müssen ein Seitenverhältnis zwischen 4:5 und 1,91:1 aufweisen.
    • Bilder müssen eine Mindestgröße von 500 x 315 Pixel und ein Seitenverhältnis zwischen 4:5 und 1,91:1 aufweisen.
  5. Werbung für Beiträge (Seite/Ort): Wenn Sie für bestimmte Beiträge auf Ihrer Facebook-Seite werben wollen, klicken Sie auf Bestimmte Beiträge und wählen Sie dann den Beitrag aus der Dropdown-Liste Beitrag aus. Beiträge, die zur Veröffentlichung auf Instagram geeignet sind, werden mit einem Instagram-Symbol gekennzeichnet.
  6. Wählen Sie ein Instagram-Konto aus, auf dem eine Anzeige geschaltet werden soll. Ihr Instagram-Konto wird nicht angezeigt?
  7. Überprüfen Sie, dass Instagram unter Platzierung & Vorschau angekreuzt ist. Deaktivieren Sie alle anderen Platzierungen, wenn die Kampagne nur auf Instagram laufen soll.
  8. Richten Sie wie gewohnt Tracking, Zielgruppe und Budget für Ihre Kampagne ein.