Fügen Sie Subuser zu Ihrem Ads-Konto hinzu oder entfernen Sie sie

Fügen Sie Ihrem Hootsuite Ads-Konto untergeordnete Nutzer hinzu, damit diese Ihnen beim Verwalten Ihrer Facebook-Werbeanzeigen helfen können.

Hinweis: Google Ads-Anzeigenkonten werden nicht zwischen Hauptnutzern und Subusern geteilt. Jeder Benutzer (einschließlich Subuser) kann sich verbinden und die Google-Anzeigenkonten verwalten, auf die er nativ Zugriff hat.

Mit dem Hinzufügen eines untergeordneten Nutzers wird für diesen ein Konto erstellt. Der Nutzer erhält eine E-Mail-Einladung mit der Aufforderung, eigene Anmeldedaten zu erstellen. Über sein eigenes Konto kann der Nutzer Sie anschließend beim Verwalten Ihrer Anzeigen-Konten unterstützen. In welchem Umfang Nutzer auf das jeweilige Anzeigen-Konto zugreifen können, kann anhand der Berechtigungen gesteuert werden.

Einen Subuser hinzufügen

  1. Klicken Sie auf Einstellungen in der Hauptnavigationsleiste oben rechts.
  2. Klicken Sie auf den Tab Nutzerverwaltung.
  3. Klicken Sie auf Neuen Nutzer hinzufügen.
  4. Geben Sie den Namen des Nutzers sowie dessen E-Mail-Adresse ein.
  5. Klicken Sie auf Berechtigungen und bestimmen Sie anschließend die Berechtigungen des Nutzers für alle Anzeigen-Konten, das Sie in Hootsuite Ads importiert haben.
  6. Klicken Sie auf Änderungen speichern.

Unter Umständen dauert es ein paar Minuten, bis der neue Nutzer in Ihrer Liste erscheint.

Wichtig: Mit jeder E-Mail-Adresse kann nur ein Hootsuite Ads-Konto verknüpft werden. Möglicherweise tritt ein Fehler auf, wenn Sie einen Subuser hinzufügen, dessen E-Mail-Adresse bereits mit einem anderen Hootsuite Ads-Konto verknüpft ist.

Verwenden Sie entweder eine andere E-Mail-Adresse für den untergeordneten Nutzer oder fordern Sie diesen auf, die E-Mail-Adresse in seinem Hootsuite Ads-Konto zu aktualisieren. Kontaktieren Sie Ihren Customer Success Manager, wenn weiterhin Probleme auftreten.

Kontoberechtigungen

  • Keine: Es liegt keine Berechtigung für den Zugriff auf das Anzeigen-Konto vor.
  • Management: Mit dieser Berechtigung können Kampagnen erstellt und verwaltet sowie Analytics für das Ads-Konto angezeigt werden.
  • Analytics: Mit dieser Berechtigung können Berichte erstellt und die Analytics für das Anzeigen-Konto angezeigt werden.

Bearbeiten der Zugriffsrechte eines Benutzers

  1. Klicken Sie oben rechts in der Hauptnavigationsleiste auf „ Einstellungen“.
  2. Klicken Sie auf den Tab Nutzerverwaltung.
  3. Klicken Sie für den Benutzer, den Sie bearbeiten möchten, auf Berechtigungen .
  4. Wählen Sie eine neue Zugriffsebene aus und klicken Sie anschließend auf Änderungen speichern.

Entfernen Sie einen Subuser

Wichtig: Wenn Sie einen Subuser löschen, werden alle Berichte gelöscht, die der Subuser erstellt hat, und löscht sein Hootsuite Ads-Konto. Sie können sich nicht mehr bei Hootsuite Ads anmelden.

  1. Klicken Sie oben rechts in der Hauptnavigationsleiste auf „ Einstellungen“.
  2. Klicken Sie auf den Tab Nutzerverwaltung.
  3. Klicken Sie bei dem Benutzer, den Sie entfernen möchten, auf Löschen .