Zuweisen und Verwalten von Aufgaben in Insights (Legacy)

Dieser Artikel gilt für die vorherige Version von Insights. Die neuesten Insights-Informationen finden Sie unter Überblick über Insights.

Aufgaben verbessern die Produktivität und helfen bei der Verwaltung sozialer Medien. Weisen Sie sich selbst oder Ihren Teammitgliedern Aufgaben für Erwähnungen zu, die später weiterverfolgt werden müssen. Sie können Aufgaben zuweisen, wenn Sie möchten, dass ein Teammitglied antwortet oder sich an eine Erwähnung kümmert, einen Artikel liest, die Stimmung einer Erwähnung ändert oder eine Erwähnung über Ihre eigenen sozialen Netzwerke fördern soll.

Weisen Sie Aufgaben aus Signalen, Aktivitäten oder Streams zu. Prüfen Sie aktuell zugewiesene und abgeschlossene Aufgaben im Abschnitt Aktivität.

Zuweisen einer Aufgabe

  1. Bewegen Sie den Mauszeiger über eine Erwähnung und klicken Sie dann auf Aufgabe hinzufügen.
  2. Wählen Sie das Teammitglied aus, dem Sie die Aufgabe zuweisen möchten, wählen Sie eine Aufgabe aus, die sie abschließen möchten, und fügen Sie eine Beschreibung für den Kontext hinzu.
  3. Klicken Sie auf Speichern.

Die Person, der die Aufgabe zugewiesen wurde, erhält eine E-Mail-Benachrichtigung.

Alle Aufgaben ansehen

  1. Wählen Sie im Seitennavigationsmenü Aktivitätaus.
  2. Optional: Filtern Sie unter Daten filtern Sie Aufgaben nach Verantwortlichen, Aufgabenkategorie und/oder Fertigstellungsstatus.

Schließe eine Aufgabe ab

  1. Wählen Sie im Seitennavigationsmenü Aktivitätaus, um die Ihnen zugewiesenen Aufgaben zu überprüfen.
  2. Klicken Sie bei der Aufgabe auf Als abgeschlossen markieren .
  3. Optional: Geben Sie eine Notiz mit Details zur Auflösung des Arbeitsauftrags ein.
  4. Klicken Sie auf Weiter.

Sie können auch in der Aufgabe auf Löschen klicken, um sie zu löschen und die Erwähnung aus der Aufgabenliste zu entfernen.