Nachrichtenzuweisungen verwalten

  

Der Aufgabenmanager ermöglicht schnelle und effiziente Antworten auf die eingehenden Nachrichten Ihres Unternehmens. Manuelle und automatisierte Zuweisungen erscheinen in der konsolidierten Ansicht des Tools, über die Ihr Team zusammenarbeiten kann. Der Aufgabenmanager stellt sicher, dass jede Nachricht von der richtigen Person bearbeitet wird.
Die Zuweisungsfunktion steht Benutzern von Hootsuite Pro, Business und Enterprise zur Verfügung.

Die Aufgabenzuweisungen werden im Aufgabenmanager alle zwei Sekunden aktualisiert. Es werden Tweets, Facebook-Posts, Kommentare, private Nachrichten und App-Aufgabenzuweisungen unterstützt. Enterprise-Nutzer können die Effektivität der Nachrichtenabwicklung ihres Teams über die Team-Kennzahlen mithilfe von Hootsuite Analytics messen.

Aufgabenzuweisungen anzeigen

Beginnen Sie mit einem voreingestellten Filter, um die Aufgabenzuweisungen für bestimmte Teams oder Teammitglieder anzeigen zu lassen. Diese Filter können Sie weiter verfeinern, um die für Sie relevantesten Aufgabenzuweisungen anzeigen zu lassen. Anschließend können Sie Ihre individuellen Filter für die spätere Verwendung speichern. Wählen Sie links aus der Liste eine Aufgabenzuweisung aus, um sich diese im Detail anzeigen zu lassen. Rechts können Sie dann etwaige Handlungen vornehmen.

Jede Aufgabenzuweisung aus der Liste zeigt das Social Media-Netzwerk und den Autor der Nachricht an, wie alt sie ist und um welchen Zuordnungsstatus es sich handelt. Das Symbol rechts zeigt an, um welchen Nachrichtentyp es sich handelt: Tweet Tweet.png, Direktnachricht dm.png, Facebook-Beitrag facebook.png oder Facebook-Kommentar comment.png.

In der Detailansicht rechts können Sie die zugewiesene Nachricht vollständig sehen. Dazu werden Ihnen der Zuweisungsstatus, ob es sich um einen Beitrag oder Kommentar handelt, und ein Auditprotokoll des Zuweisungsverlaufs sowie kontextbezogene Anmerkungen angezeigt. Sie können für den Beitrag weitere Handlungen vornehmen, wie zum Beispiel das Vergeben einer „Gefällt mir“-Angabe, einen Retweet oder das Hinzufügen von Tags. Um sich den ursprünglichen Beitrag zu einem Kommentar für mehr Kontext anzeigen zu lassen, klicken Sie auf das graue Banner über dem Beitrag und anschließend auf Ganzen Beitrag anzeigen.

Die Farbe des Banners über der Detailansicht einer Aufgabenzuweisung gibt den Status an.

  • Orange = Zugewiesen, Handlung ausstehend
  • Blau = Beantwortet, jedoch noch nicht abschließend gelöst
  • Grün = Erledigt

So lassen Sie sich Aufgabenzuweisungen anzeigen

  1. Wählen Sie im Startmenü Aufgabenzuweisungen aus.
  2. Falls Sie zu mehr als einer Organisation gehören, wählen Sie die entsprechende Organisation aus dem Drop-down-Menü im oberen Teil des Bildschirms aus.
  3. Wählen Sie aus der Liste links einen voreingestellten Filter aus. Abhängig von Ihrer Bildschirmgröße können die Filter zusammengeklappt sein. Klicken Sie auf den Pfeilopen_filters.png oben links, um sie auszuklappen.
  4. Optional: Verfeinern Sie den ausgewählten Filter, indem Sie auf die gewünschten, blau hervorgehobenen Elemente am oberen Bildschirmrand klicken.
    Um diesen benutzerdefinierten Filter für die spätere Verwendung zu speichern, klicken Sie im oberen Teil des Bildschirms auf Filter speichern. Geben Sie einen Dateinamen ein und klicken Sie anschließend auf Filter speichern.
    Customize_filter.png
  5. Klicken Sie oben in der Liste der Aufgabenzuweisungen auf Mehrmore.png, um sie nach neuestem oder ältestem Datum zu sortieren.

tip.png Um etwas Platz auf Ihrem Bildschirm zu schaffen, klicken Sie oben rechts auf Filter verbergen.

Umgang mit Aufgabenzuweisungen

In der Detailansicht einer Aufgabenzuweisung auf der rechten Seite können Sie auf die Aufgabe (z. B. einen Post) reagieren und weitere Aktionen vornehmen, indem Sie oben rechts auf mehrmore.png klicken. Hier können Sie Nachrichten retweeten, moderieren, per E-Mail an Kollegen senden oder an Ihre installierten Apps weiterleiten. Im Folgenden finden Sie weitere Details.

So reagieren Sie auf eine Aufgbabenzuweisung

  1. Wählen Sie im Startmenü Aufgabenzuweisungen aus.
  2. Wählen Sie aus der Liste der voreingestellten Filter Mir zugewiesen aus. Abhängig von Ihrer Bildschirmgröße können die Filter zusammengeklappt sein. Klicken Sie auf den Pfeilopen_filters.png oben links, um sie auszuklappen.
  3. Klicken Sie auf eine Aufgabe aus der Liste.
  4. Geben Sie unten in der Detailansicht einen Kommentar/eine Antwort in das Textfeld ein.
    Für Twitter-Antworten können Sie unter dem Textfeld Antworten oder Direktnachricht auswählen. Um die Antwort über einen anderen Twitter-Handle zu senden, klicken Sie auf das Profil-Symbol links vom Textfeld.
  5. Klicken Sie auf Senden.
    Respond_to_assignment.png

Aufgaben neu zuweisen

Bereits zugeordnete Nachrichten können an andere Teams oder Teammitglieder neu zugewiesen werden.

So weisen Sie eine Aufgabe erneut zu

  1. Wählen Sie eine Aufgabe aus der Liste aus.
  2. Klicken Sie oben rechts in der Detailansicht auf den Drop-down-Pfeil open_detail.png.
  3. Wählen Sie die Option Mir zuweisen oder Zuweisen an aus. Geben Sie den Zuweisungsempfänger und eine kontextbezogene Notiz ein und klicken Sie abschließend auf Zuweisen.
    Reassign.png

Mehrere Aufgaben neu zuweisen

  1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen oben in der Liste der Aufgaben, um alle Aufgaben im aktuellen Filter auszuwählen. Oder fahren Sie mit der Maus über den Avatar auf der linken Seite einer Aufgabe und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um einzelne Aufgaben auszuwählen.
  2. Nachdem Sie mehrere Aufgaben ausgewählt haben, klicken Sie oben rechts auf Zuweisen an.
  3. Geben Sie einen Zuweisungsempfänger und eine kontextbezogene Notiz für diesen ein und klicken Sie auf Zuweisen.
    Reassign_in_bulk.png

Aufgabenzuweisungen erledigen

Wenn Nachrichten keiner weiteren Aufmerksamkeit Ihres Teams bedürfen, können sie als erledigt markiert und von der Liste der Aufgabenzuweisungen entfernt werden.

So erledigen Sie eine Aufgabenzuweisung

  1. Wählen Sie eine Aufgabe aus der Liste aus.
  2. Klicken Sie oben rechts in der Detailansicht auf Erledigen.
  3. Geben Sie eine Abschlussnotiz ein (optional) und klicken Sie dann auf Erledigen.

Mehrere Aufgabenzuweisungen erledigen

  1. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen oben in der Liste der Aufgaben, um alle Aufgaben im aktuellen Filter auszuwählen. Oder fahren Sie mit der Maus über den Avatar auf der linken Seite einer Aufgabe und aktivieren Sie das Kontrollkästchen, um einzelne Aufgaben auszuwählen.
  2. Nachdem Sie mehrere Aufgaben ausgewählt haben, klicken Sie oben rechts auf Als erledigt markieren.
  3. Geben Sie eine Abschlussnotiz ein, die auf alle Aufgaben zutrifft, und klicken Sie dann auf Erledigen.
    Reassign_in_bulk.png

Nachrichtenzuweisungen an installierte Apps senden

Mit dem Aufgabenmanager können Sie Nachrichtenzuweisungen an Tools von Drittanbietern (z. B. Salesforce und Marketo) senden, um die weitere Zusammenarbeit unter Teammitgliedern zu erleichtern.

Apps müssen als Plug-ins in Ihrem Hootsuite Dashboard installiert werden, bevor sie im Aufgabenmanager verwendet werden können. In diesem Artikel finden Sie weitere Informationen zum Installieren von Apps.

Eine Aufgabenzuweisung an eine App senden

  1. Wählen Sie eine Aufgabe aus der Liste aus.
  2. Klicken Sie oben rechts in der Detailansicht der Zuweisung auf mehrmore.png. Hier werden Apps angezeigt, die Sie als Plug-ins installiert haben (im Gegensatz zu Streams).
  3. Wählen Sie die App aus der Liste aus.
    More_assignment_actions.png