Einen Twitter-Listen-Stream hinzufügen

  

Mit Twitter-Listen können Sie Twitter-Benutzer gruppieren, um so die Konversationen, die Sie verfolgen möchten, zu bündeln. Sie können auch Twitter-Benutzer, die Ihnen nicht folgen, zu Ihren Listen hinzufügen.

Fügen Sie einen Stream für eine vorhandenen Twitter-Liste hinzu oder erstellen Sie neue öffentliche oder private Twitter-Listen-Streams. Der Zugriff auf diese Listen ist auch auf Twitter.com möglich.

So fügen Sie einen Stream für eine vorhandene Twitter-Liste hinzu

  1. Wählen Sie im Startmenü Streams aus.
  2. Klicken Sie auf den Tab, dem Sie den Stream zuordnen möchten.
  3. Klicken Sie auf Stream hinzufügen, wählen Sie Twitter in der links angezeigten Liste aus und klicken Sie dann auf den Tab Listen.
  4. Wählen Sie mit dem Profile Picker Ihr Twitter-Profil aus und wählen Sie dann eine Liste zum Hinzufügen als Stream.
  5. Klicken Sie auf Stream hinzufügen.

So erstellen Sie eine neue Twitter-Liste

  1. Wählen Sie im Startmenü Streams aus.
  2. Klicken Sie auf den Tab, dem Sie den Stream zuordnen möchten.
  3. Klicken Sie auf Stream hinzufügen, wählen Sie Twitter in der links angezeigten Liste aus und klicken Sie dann auf den Tab Listen.
  4. Wählen Sie mit dem Profile Picker Ihr Twitter-Profil aus.
  5. Klicken Sie auf Neue Liste erstellen und geben Sie dann den Namen für die Liste in das darunter befindliche Feld ein.
  6. Optional: Geben Sie eine Beschreibung für die Twitter-Liste ein.
  7. Klicken Sie auf Öffentliche Liste (für alle sichtbar) oder Private Liste (nur für Sie selbst sichtbar).
  8. Klicken Sie auf Stream hinzufügen.

Um einen Benutzer zu einer Ihrer Twitter-Listen hinzuzufügen, klicken Sie innerhalb einer Ihrer anderen Twitter-Streams auf den gewünschten Benutzernamen. Klicken Sie dann auf Zu Liste hinzufügen. Mehr dazu

War dieser Beitrag hilfreich?
167 von 171 fanden dies hilfreich